Hunderte Demonstranten gegen Hetze und Hass in Moers

Breiter Zuspruch für weitere Verlegungen und keine Entfernung gelegter Steine. Mehrere hundert Demonstanten kamen am 28.08.2018 zum Königlichen Hof in Moers um gegen Hetze und Hass zu protestieren. Aufgerufen zur Demonstration hatte das Bündnis für Toleranz und Zivilcourage, das ein Zeichen gegen die AfD (Alternative für Deutschland) setzen wollte. Hajo Schneider vom Bündnis führte aus,…

Details

Gegen Hass und Hetze

Öffentliche Demonstration des Bündnisses für Tolerenz und Zivilcourage zusammen mit dem Verein Erinnern für die Zukunft am 28.08.2018, 18.30 Uhr, am Königlichen Hof In der Nacht vom 17. auf den 18. August 2018 wurden im Bereich der Filder Straße in Moers erneut Stolpersteine besprüht. Erstmals wurden dabei Häuserwände und eine KiTa mit Hakenkreuzen und rassistischen…

Details

NS-Dokumentationsstelle der Stadt Moers

Grundstock durch Sammlung von Dr. Bernhard Schmidt vom Verein „Erinnern für die Zukunft“ Seit 10 Jahren sammelt die NS-Dokumentationsstelle in Moers auf hohem wissenschaftlichen Niveau Dokumente zu diesem Kapitel der Moerser Geschichte. Im Zeitablauf seit Übernahme ins Stadtarchiv im Jahre 2008 füllen mehr als 30 Meter die Regale mit Urkunden, Bildern und Zeitungsausschnitten. Durch die…

Details

Stolpersteinverlegung 2018 in Moers

Am 29. Mai 2018 wurden in Moers zum sechsten Mal hintereinander Stolpersteine verlegt. Nachdem in den Jahren 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017 bereits 79 Gedenksteine gelegt wurden, gibt es nun 92 Stolpersteine in Moers. Der Verein „Erinnern für die Zukunft“ und die „Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit“ trafen wie in den vergangenen Jahren gemeinsam die…

Details