Stolpersteine 2015

Das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus wird in Moers von verschiedenen Personen, Initiativen, Schulen und Organisationen getragen. Es soll zum Einen die Erinnerung an die Entrechteten und Ermordeten wach halten; zum Anderen geschieht es, um Verstand und Sinne für die Gestaltung einer Gegenwart und Zukunft zu schärfen, in der alle Formen von Diskriminierung mit…

Details

Stolpersteine 2014

Unsere Region hat noch immer großen Nachholbedarf beim Bemühen, die namentliche Erinnerung an die in der NS-Zeit Ermordeten über die „Stolpersteine“ des Kölner Künstlers Gunter Demnig in die Gegenwart zurück zu holen. Nach einem zustimmenden Beschluss im Jahr 2011 der Moerser Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zu einer solchen Aktion sowie einer nahezu einmütigen Zustimmung des…

Details

Gedenkstein für Johann Esser

Dicher des Moorsoldaten-Liedes Am letzten Sonntag im März konnte bei strahlendem Wetter Johann Esser, der Dichter des weltbekannten Moorsoldaten-Liedes aus dem KZ Börgermoor, auf dem Friedhof Rheinhausen-Trompet mit einem Gedenkstein an der Stelle geehrt werden, wo er 1971 bestattet worden war. Es war seine erste Würdigung im früheren Kreis Moers, obwohl er doch in der…

Details