Aktuelles
21.12.2016
Exkursion zur NS-Ordensburg Vogelsang

Sonntag, 09.07.2017


Ordensburg Vogelsang von Wolkenkratzer (Eigenes Werk) [CC BY-SA 4.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons

Die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang am Rande der Urfttalsperre in der Eifel ist eine der größten Gebäudeanlagen aus der Zeit des Nationalsozialismus. Sie diente als Schulungseinrichtung für den Führungsnachwuchs der Partei und nahm 1936 ihren Betrieb auf. In ihrer Größe und Funktion manifestierte sich der NS-Machtanspruch über Mensch und Natur.

Die ganztägige Exkursion beinhaltet die Busfahrt sowie eine Besichtigung der Gesamtanlage. Zudem besteht am Nachmittag die Möglichkeit, die im Herbst 2016 neu eröffnete Dauerausstellung "Bestimmung: Herrenmensch" zu besuchen (Eintritt 8 Euro).

Diese Studienfahrt wird in Kooperation mit dem Verein "Erinnern für die Zukunft" e.V. und dem Partnerschaftsverein Ramla - Moers e. V. durchgeführt.

Sonntag, 09.07.2017, 7.30 bis 19.30 Uhr

Abfahrt: Parkplatz Solimare, Filder Str.144, 47447 Moers

Teilnehmergebühr EUR 25,00

Eine Anmeldung über die VHS Moers (Kurs P 10108) ist bis zum 20.06.2017 erforderlich.