Aktuelles
19.08.2016
"Gesicht zeigen gegen Rechts"

Fotoausstellung mit Förderung durch "Erinnern für die Zukunft e.V."


Die Fotoausstellung "Gesicht zeigen gegen Rechts" zeigt 25 portraitierte Moerser Einzelpersonen und Gruppen, die ihre geschriebenen Statements in die Kamera halten.

Dabei auch Bürgermeister Christoph Fleischhauer mit dem Artikel 2 des Grundgesetzes:
(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Bettina Engel-Albustin hat die Portraits fotografiert.

Gefördert wird die Ausstellung durch Erinnern für die Zukunft e.V., Kulturbüro, den Kulturdezernenten Wolfgang Thoenes und die Volksbank Niederrhein.

Konzipiert ist „Gesicht zeigen gegen Rechts" als Wanderausstellung die von Einrichtungen sowie Schulen ausgeliehen werden kann.

 

Weitere Infos gibt es beim Kinder- und Jugendbüro, Telefon: 0 28 41 / 201-885 und -834.